Rätsel der Woche

Dieses Rätsel der Woche wurde bereits von 83 Benutzern gelöst.

Einen neuen Kommentar schreiben

Kommentare

schlaubi schreibt am 27. 4. 2017 (18:11:08)

Der Hinweis von Jessica hat mir geholfen, indem ich was ausprobiert habe und dann einen Effekt merkte :)

bigot schreibt am 10. 4. 2017 (11:46:42)

Ich sehe keinen Anhaltspunkt, wie dieses Rätsel gelöst werden kann. Aus diesen 4/2-Hinweisen ziehe ich zwar die Information, dass damit in diesen Zeilen die Maximalanzahl des betreffenden Buchstaben erreicht ist und dass er hier auch nur in den ungeraden Spalten stehen kann, aber das hilft mir irgendwie nicht weiter. Gibt es einen anderen Ansatzpunkt, wie man dieses Rätsel logisch lösen kann?

jessica6 schreibt am 10. 4. 2017 (12:46:12)

Die D-Hinweise in den Spalten sind der Schlüssel. Diese legen die Position der zwei D in den unteren Zeilen der 4D/2D Kombinationen fest und dann geht alles ganz einfach.

bigot schreibt am 10. 4. 2017 (13:44:39)

Danke, das hat mir wirklich geholfen!

jessica6 schreibt am 10. 4. 2017 (11:05:37)

Sehr schön mit den 4/2 Hinweisen

Hinweise zu den Kommentaren

Kommentare lesen darf jeder. Kommentare schreiben darf jeder, der angemeldet ist. Die Kommentare müssen zwischen 10 und 1000 Zeichen lang sein. Beim Schreiben kann man einen neuen Kommentar schreiben, der dann ganz oben in der Kommentarliste erscheint, oder aber auf einen alten Kommentar antworten. Dann erscheint der Kommentar eingerückt unterhalb des Kommentars, auf den er sich bezieht.

Eigene Kommentare kann man löschen, indem man diese editiert und dort angibt, dass man den Kommentar löschen möchte. Antworten auf diesen Kommentar werden dabei ebenfalls gelöscht.

Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die wir für ungeeignet halten.